Jederzeit für Sie da

Dr. med. Matthias Breise



 

 

 

 

                                     

 

 

 

  

 

                                            - Lebenslauf -

1992
Abitur
1992 - 1998      Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
1998 Staatsexamen Humanmedizin
1999 Promotion bei Prof. Dr. Göbel
1998 - 2007      Assistenzarzt an der Medizinischen Klinik I (Kardiologie),
Lukaskrankenhaus Neuss bei Prof. Dr. W. Merx und Prof. Dr. M. Haude
2005 Facharzt für Innere Medizin
2006 Zusatzbezeichnung Kardiologie
2008 - 2011 Oberarzt an der Medizinischen Klinik I (Kardiologie),
Lukaskrankenhaus Neuss bei Prof. Dr. M. Haude
2011 Zusatzbezeichnung Gesundheitsförderung und Prävention
seit 2011 niedergelassene Tätigkeit in der kardiologischen Gemeinschaftspraxis
Dr. med. A. Klein / Dr. med. M. Breise

Mitgliedschaft in folgenden Verbänden:

 

  • Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (www.kvno.de)
  • Bund niedergelassener Kardiologen (www.bnk.de)
  • Praxisnetz Dormagen (www.praxisnetz-dormagen.de), aktuell Vorsitzender.
  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie - Herz -und Kreislaufforschung (www.dgk.org)